Exide Start-Stop EFB
Geschlossene EFB (=weiterentwickelte Nass-Batterie / Enhanced Flooded Battery) | gefüllt und geladen | wartungsfrei

Exide Start-Stop EFBStarten. Stoppen. Weiterladen.

Für Klein- und Mittelklassewagen mit Start-Stopp-Systemen und Micro-Hybride mit Energierückgewinnung. Ermöglicht die erhöhte Anzahl an Motor-Starts und versorgt alle Verbraucher, wenn der Motor stoppt.

Allgemeine Eigenschaften

  • Sehr gutes Startverhalten auch bei niedrigem Ladezustand.
  • Höhere Zyklenfestigkeit und Kaltstartleistung als Standard-Starterbatterie in gleicher Kastengröße. Längere Lebenserwartung.
  • Extrem gutes Wiederaufladeverhalten im Teilladebereich.
  • Geschlossene, wartungsfreie Batterie mit Blei-Kalzium-Zinn-Gittern.
  • Doppeldeckel mit zentraler Entgasung und Rückzündschutz. Auslaufsicher.
  • Für Start-Stopp-Fahrzeuge sowie Micro-Hybride mit Bremsenergie-Rückgewinnung (Rekuperation) und kraftstoffsparenden Systemen.
  • Gefüllt und geladen. Sofort einsatzbereit.
24 Monate Gewährleistung
Recyclingeffizienz 95 %
Start-Stop
Maximaler Kippwinkel 45º

Gesamtliste aller Typen

Exide Start-Stop EFB

Batterie Volt Kapazität Kälteprüfstrom Länge mm Breite mm Höhe mm Schaltung Endpol
EL5501255 AH (c20)640 A (EN)21017519001mehr

EL550

Japan-Code:{jpn}

EL550

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:55 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:640 A (EN)
Maße:210 x 175 x 190 mm


Kasten: L01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL6001260 AH (c20)640 A (EN)24217519001mehr

EL600

Japan-Code:{jpn}

EL600

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:60 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:640 A (EN)
Maße:242 x 175 x 190 mm


Kasten: L02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL6521265 AH (c20)650 A (EN)27817517501mehr

EL652

Japan-Code:{jpn}

EL652

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:65 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:650 A (EN)
Maße:278 x 175 x 175 mm


Kasten: LB3
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL7001270 AH (c20)720 A (EN)27817519001mehr

EL700

Japan-Code:{jpn}

EL700

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:70 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:720 A (EN)
Maße:278 x 175 x 190 mm


Kasten: L03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL7521275 AH (c20)730 A (EN)31717517501mehr

EL752

Japan-Code:{jpn}

EL752

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:75 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:730 A (EN)
Maße:317 x 175 x 175 mm


Kasten: LB4
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL8001280 AH (c20)720 A (EN)31517519001mehr

EL800

Japan-Code:{jpn}

EL800

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:720 A (EN)
Maße:315 x 175 x 190 mm


Kasten: L04
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL100012100 AH (c20)900 A (EN)35317519001mehr

EL1000

Japan-Code:{jpn}

EL1000

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:100 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:900 A (EN)
Maße:353 x 175 x 190 mm


Kasten: L05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL105012105 AH (c20)920 A (EN)39417519001mehr

EL1050

Japan-Code:{jpn}

EL1050

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:105 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:920 A (EN)
Maße:394 x 175 x 190 mm


Kasten: L06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL6041260 AH (c20)520 A (EN)23017222001mehr

EL604

Japan-Code:{jpn}

EL604

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:60 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:520 A (EN)
Maße:230 x 172 x 220 mm


Kasten: D23
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL6051260 AH (c20)520 A (EN)23017222011mehr

EL605

Japan-Code:{jpn}

EL605

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:60 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:520 A (EN)
Maße:230 x 172 x 220 mm


Kasten: D23
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
EL9541295 AH (c20)800 A (EN)30417322001mehr

EL954

Japan-Code:{jpn}

EL954

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:95 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:800 A (EN)
Maße:304 x 173 x 220 mm


Kasten: D31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?

Zubehör
Ladegeräte

DEFA SmartCharge

Kompaktes Design
zum komfortablen Laden von 12-Volt-Batterien.


Zum Produkt

Fronius Acctiva

Starterbatterien profimäßig laden und Verbraucher und Bordelektronik versorgen.


Zum Produkt
Kauftipp
Maße vor Startleistung
Zuerst einmal muss eine Batterie in dein Fahrzeug oder deine Maschine passen. Überprüfe hierzu die Abmessungen deiner alten Batterie oder den verfügbaren Platz im Batteriefach deines Fahrzeugs. Auch die Schaltung, also wo genau sich der Plus- und Minus-Pol …
Wartung
Was bedeutet absolut wartungsfrei?
Absolut wartungsfreie Batterien sind ab Werk verschlossene Ventil-regulierte Blei-Säure-Batterien oder auch VRLA-Batterien (von englisch VRLA=Ventil Regulated Lead-Acid). Hier entsteht deutlich weniger Gas als bei Nass-Batterien. Das entstehende Gas verbleibt …
Technik
Was sind Start-Stopp-Batterien?
Für Start-Stopp-Fahrzeuge wurde die EFB (Enhanced Flooded Battery) entwickelt. Diese Weiterentwicklung der Nassbatterie ist deutlich zyklenfester, wie die intAct Start-Stop-Power EFB. Wegen der guten Stromreserve kommen hier auch AGM-Batterien zum Einsatz, …
Kauftipp
Saisonal genutzte Starter-Batterien pflegen
Manche Batterien werden nur saisonal genutzt - solche in Oldtimern, Motorrädern, Booten, Jetskies oder Snowmobilen, aber auch in bestimmten Nutz-, Sicherheits- oder Räumfahrzeugen. Ist eine Batterie in einem Fahrzeug verbaut, das lange nicht genutzt wird, …
Ladegeräte für Rettungs- und Sicherheitsfahrzeuge
Einsatz- und Rettungsfahrzeugen sowie andere sicherheitsrelevante Fahrzeugtypen stehen oft monatelang herum, aber wenn es darauf ankommt, müssen sie sofort bereit sein, um Feuer zu löschen, Verletzte zu bergen oder Straßen zu räumen. Ladegeräte wie das …
AGM
Warum hat diese Batterie eine so gute Stromaufnahme?
Durch die AGM-Technologie nimmt diese Batterie den Strom besonders gut auf, d. h. sie lädt schneller wieder auf als eine herkömmliche Nassbatterie und man kann sie mit einem höherem Ladestrom bzw. einem stärkeren Ladegerät laden, wie dem ?? Diese Eigenschaft …
Technik
Batterien ohne Entlüftungsschlauch
Nur herkömmliche, Nassbatterien brauchen einen Entlüftungsschlauch, weil sie im Betrieb stark Gasen. Der entstehende Dampf kann durch die Öffnungen in den Stopfen austreten. Damit der Dampf das Fahrzeug nicht beschädigt, wird er bei herkömmlichen Motorradbatterien …
Pflege
Was ist Kurzschluss und wie verhindere ich ihn?
Kurzschluss tritt auf, wenn die beiden Anschlüsse oder Platten einer Batterie versehentlich miteinander verbunden werden. Das kann passieren, wenn der Separator zwischen den Platten z. B. durch Vibrationen beschädigt wird oder sich übermäßig viel Batterieschlamm …
Pflege
Was bedeuten Ablagerungen an den Batteriestopfen?
Schwarze Ablagerungen an den Stopfen deuten auf eine Batterie, die durch dauerhaft zu hohe Belastung vorzeitig verschlissen ist. Tipp: Achte immer auf ein gutes Gleichgewicht zwischen Stromentnahme und Aufladen. Informationen zu Kapazitätsberechnungen …
Fehlersuche
Vor dem Laden Batterie von Außen überprüfen
Falls der Batteriekasten beschädigt oder verformt ist, Batterie ersetzen. Verschmutzte Anschlusspole mit einer Drahtbürste säubern. Öle, Flüssigkeiten oder andere Ablagerungen entfernen. Bei Batterien mit Stopfen Flüssigkeitsstand prüfen und ggf. mit destilliertem Wasser bis MAX auffüllen.
laden
Richtig Laden Schritt für Schritt
Tipp: Für volle Leistung: Vor dem ersten Einbau laden! 1. Vorbereitung Prüfe, ob dein Ladegerät zur Batterie passt. Unterstützt das Ladegerät die richtige Ladespannung? Passt der bereitgestellte Ladestrom zur Batterie? Welche Ladekennlinie braucht …
Technik
Was ist eine Starterbatterie?
Eine Batterie, die durch die Lichtmaschine geladen wird und das Fahrzeug startet. Hierfür benötigt der Anlasser für kurze Zeit sehr viel Strom. Neben der Kaltstartleistung (CCA), die aussagt, wie viel Strom die Batterie idealerweise liefern kann, beeinflussen …
Laden
Laden bei langen Standzeiten
Bei langen Standzeiten und vielen Kurzstrecken empfiehlt es sich auch bei einer Batterie mit geringer Selbstentladung oder hoher Kaltstartleistung, die Batterie regelmäßig mit einem Ladegerät zu laden. Die genauen Abstände hängen von deinem Fahrverhalten ab, von der Witterung und deinem Fahrzeug.

Was ist eine Starterbatterie

Eine Batterie, die durch die Lichtmaschine geladen wird und das Fahrzeug startet. Hierfür benötigt der Anlasser für kurze Zeit sehr viel Strom. Neben der Kaltstartleistung (CCA), die aussagt, wie viel Strom die Batterie idealerweise liefern kann, beeinflussen die Eigenschaften einer Batterie, wie zuverlässig sie diese Startleistung bereitstellen kann. Eine Batterie mit sehr guten Ladeeigenschaften lädt z. B. schneller wieder auf, wovon besonders Fahrzeuge im Stadtverkehr profitieren. Außerdem versorgt sie die Verbraucher in Fahrzeugen ohne zusätzliche Stützbatterie oder Versorgungsbatterie. Je mehr elektrische Verbraucher ab Werk verbaut sind oder nachgerüstet werden, desto mehr Kapazität ist nötig, um sie im Leerlauf oder beim Motor-Stopp zu versorgen und das Fahrzeug trotzdem wieder zuverlässig zu starten.

Inbetriebnahme

Eine Batterie, die beim Einbau nicht vollständig aufgeladen ist, wird auch künftig nicht ihre volle Leistung erreichen und eine deutlich verkürzte Lebensdauer haben.

Auch ab Werk gefüllte und geladene Batterien können bei der Lagerung Ladung verlieren. Wir empfehlen, sie ebenfalls vor dem Einbau voll aufzuladen.

Wie das geht, erfährst du in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Laden deiner Batterie.

Wartung und Pflege

Bei wartungsfreien Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor. Sie sind meist ab Werk geschlossen, oft mit einem Doppel- oder Labyrinthdeckel, in dem entstehende Gase kondensieren und in der Batterie verbleiben. Im normalen Betrieb verlieren wartungsfreie keine Flüssigkeit. Sie können nicht geöffnet werden, ein Nachfüllen ist nicht möglich und nicht nötig.

Für welchen Einsatz ist die Exide Start-Stop EFB geeignet?

Pkw
Personenkraftwagen, Pkw, Autos, Automobile, Kleintransporter, Kastenwagen
Wohnmobile
Wohnmobile, Caravan, Motorcaravan, Motorhome, Campingbus, Reisemobil, Alkoven, Campingfahrzeuge
Marine
Boote, Schiffe, Yachten,
Hybrid-Fahrzeuge
Hybrid-Fahrzeuge, Hybridautos, Hybridelektrokraftfahrzeuge, Hybridelektrofahrzeuge
Taxi-Fahrzeuge
Start-Stop-Batterien für Taxi-Fahrzeuge bei erhöhten Motorstarts und langer Versorgung der Verbraucher bei ruhendem Motor.